Seelenhunger

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 010-768x1024.jpg

Meine Seele hungert
nach jeder erdenklichen Form,
sich selbst möchte sie erfahren, 
fern ab von jeder Norm.
Meine Seele dürstet,
nach sprudelnden Quellen,
nach Möglichkeiten der Expansion
sie braucht diese Wellen.
Meine Seele hungert,
nach unendlichen Weiten,
dehnend, ergreifend sich zu begreifen
will sie jede Welle reiten.
Meine Seele möchte
neue Abenteuer wagen,
sich in sich ergießen
muss nichts hinterfragen.
Meine Seele möchte,
sich an Wundertüten freuen,
sich von sich erzählen
sie kann es nicht bereuen.
Meine Seele hungert,
sich in allem neu zu finden, 
tanzt mit sich den Tango,
muss nichts halten und nichts binden.

Die Langeweile tötet sie,
macht sie traurig leer,
das Hamsterrad ist Gift für sie,
Routine macht sie schwer.
Alles was sich wiederholt,
Plattenspieler in der Ritze,
ist ein Leidensweg für sie,
raubt sie ihrer Hitze,
kühlt sie ab und laugt sie aus,
macht sie taub und stumpf,
drum staubt eure Leben aus
Veränderung ist Trumpf.