Fernbehandlung Transformationsschub, Heilabsicht oder Clearing

Transformationsschub bei Krisen

Du meldest dich per Mail und sagst du brauchst einen Transformationschub. Das bedeutet du steckst fest, wie mit dem Auto im Tiefschnee und schaffst es nicht alleine raus. Danach bekommst du einen Bericht über das Geschehen. Das sind eher Bilder, die deine Seele begreift, also nicht dein Verstand. Dann beginnt für dich ein Prozess. Du bist also aus dem Tiefschnee direkt auf den Weg gesetzt worden. Erfahrungen machst du nun selbst. Du hast jedoch jetzt Möglichkeiten und Perspektiven und den support, den du brauchst um deinen Weg zu gehen.

Klare Heilabsicht setzen

Die andere Möglichkeit ist, dass du eine HEILABSICHT formulierst. Du setzt also einen Focus, was genau du überwinden, loslassen oder verändern möchtest und wohin. Beispiele findest du im Seitenartikel „Heilabsichten formulieren“. Je konkreter desto besser.

Bäume und Baumstamm mit Sonnenlicht, blauer Himmel und Kraft. Heilabsicht und Erläuterung zum Ablauf und zu den Preisen einer Fernbehandlung findest du hier.
Das Licht besticht durch seine Präsenz und reinigt und läutert bis in den Kern

Clearing

Das kann man sich wie eine Generalreinigung des Energiekörpers vorstellen. Danach fühlt man sich meist gleich erleichtert und klarer. Körperlich wie geistig.

Energieausgleich bzw. -einsatz überweisen

Dazu überweist du den Beitrag von 100€ auf das Konto: paypal.me/seelenschampus oder forderst die Bankdaten an. Davor und danach ergibt sich oft ein Austausch, dessen Essenz mit in die Behandlung und den Preis miteinfliest. Auch die Rückmeldungsmail über den Verlauf ist im Preis enthalten. Gib bitte an ob du in den Verteiler mit aufgenommen werden möchtest (Mail alle zwei Monate mit besonderen Hinweisen oder Angeboten). Bei längerem Gesprächsbedarf als 10 min. ergibt sich eine Preisstaffelung.